05.12.2017

Wanderreiten lernen

In diesen Workshops lernt man ohne Prüfungsstress die Schönheiten und Tücken eines Wanderrittes kennen.

Da in den letzten Jahren die Nachfrage nach Kursen mit Prüfung nur mäßig war, ist diese Ausbildungsreihe nun ein weiterer Versuch über Wissen das stressfreie Wanderreiten anzugehen und nicht durch Versuch und Irrtum zu Lasten der Pferde. Es handelt sich dabei auch um offizielle Prüfungsinhalte. Sollten sich aus den Teilnehmern nun Leute finden, die an einer Prüfung teilnehmen wollen, so ist das mit einem speziellen Wochenende möglich. Sollte sich eine Gruppe ab 4 Reitern finden, die den VFD Geländereiter oder den FN-Reitpass bzw, das FN-Wanderreitabzeichen anstreben, lasst es mich wissen, es ist nur eine Terminsache.

Ganzjährig sind individuelle Aufenthalte mit Themen und Kombinationen eurer Wahl möglich. Gerne sprechen wir einen Termin ab!
Mehr Informationen findet ihr auch in den Berichten und Bildern von den Kursen in den Vorjahren:

Bei den Lehrgängen könnt ihr und eure Pferde bei uns übernachten und für Verpflegung ist auch gesorgt. Lehrpferde stehen guten Reitern zur Verfügung, Preis je nach Kursdauer.

Bitte beachten: Anmeldefrist bis spätestens 24 Tage vorher, da die FN-Kurse beim BRFV angemeldet werden müssen!


Termine 2018

10.02. - 12.02.2018    Theorieblock ohne Pferd

Das Wochenende soll uns für die kommende Saison motivieren und für Vorfreude sorgen. Ausrüstung für Pferd und Reiter- was brauche ich wirklich? Fütterung und Pausen unterwegs; Wie gestalte ich das Training? Wie meistere ich kritische Situationen? Was gilt es bei der Planung zu beachten? Wo darf ich überhaupt reiten? Wie finde ich meinen Weg mit Karte, Kompass und GPS?
Preis: 150 €

23.03.2018    Ritte souverän führen

Auch sorgfältigste Planung schützt nicht vor unvorhersehbaren Problemen. Als Rittführer muss ich mich mit den Grundlagen der Gruppendynamik auseinandersetzen. Konfliktbewältigung, Verhalten bei Unfällen, Aufsichtspflicht und Haftung sind zwar unangenehme Themen, schützen aber vor provoziertem Chaos.
Preis: 60 €

24.03./25.03.2018    Lehrwanderritt

Spannende Umsetzung der lehrreichen Theorieblöcke in die Praxis. Nichts wird dem Zufall oder der Eingebung überlassen. Bei den Tagesritten kann man das neue Wissen mit einem schönen Ritt verbinden. Jeder führt mal eine Strecke des Weges und kümmert sich um das Anliegen der Gruppe. Vergnügt und heil wieder anzukommen ist das Anliegen des "Rittführers auf Probe".
Preis: 130 €

Es sprengt hier die Möglichkeiten, die gesamten Lehrgangsinhalte ausführlich zu beschreiben.
Bitte ruft uns diesbezüglich an.